Fortbildung

NEU: ONLINE-SEMINAR: Mentale Gesundheit am Arbeitsplatz

Die psychischen Belastungen zählen mittlerweile zu den häufigsten Ursachen für Erkrankungen bzw. Krankschreibungen. Das Thema an sich wird nur ungern angesprochen, weil es nach wie vor einen „abstempelnden Ruf“ hat. Dabei ist gerade der offene und unverkrampfte Dialog über mentale Gesundheit und Stärke im Arbeitsleben der erste und entscheidende Schritt, um ein gutes Bewusstsein und positive Entwicklungen zu fördern.

Die Fortbildung „Mentale Gesundheit am Arbeitsplatz“ bietet gleichermaßen Informationen rundum dieses wichtige Thema an und gibt eine Reihe praktischer Tipps mit auf den Weg.

Inhalte:

  • Was bedeutet der Begriff „psychische bzw. mentale Gesundheit“ am Arbeitsplatz?
  • Der Begriff Wohlbefinden spielt eine entscheidende Rolle.
  • Welcher Persönlichkeitstyp bin ich, wenn es um mein Wohlbefinden im Arbeitsleben geht?
  • Welchen Einfluss nehmen Arbeitsorganisation, Selbstorganisation und kollegiales Miteinander auf die mentale Gesundheit?
  • Kennen wir unsere inneren Stressverstärker und wie können wir diese „neutralisieren“?
  • Warnsignale bei sich selbst und bei anderen erkennen.
  • Drei Perspektiven, wie sich Kommunikation positiv auf das Wohlbefinden im Arbeitsplatz auswirkt.
  • Wie jeder Mensch fünf Minuten am Tag investieren kann, um die eigene mentale Gesundheit zu fördern.
  • Was Teams tun können, um das Wohlbefinden zu stärken und zu pflegen.
  • Welche Rolle übernehmen Führungskräfte, um die psychische Gesundheit zu fördern?
  • Kann man im Arbeitsleben Standards zur Förderung von mentaler Stärke etablieren?
  • Das H-I-L-F-E-Konzept als guter Leitfaden für jeden Menschen.

Die eintägige Fortbildung Mentale Gesundheit am Arbeitsplatz hilft dabei, für das Thema ein positives Grundverständnis zu entwickeln und die Möglichkeiten, selbst einen guten Einfluss zu nehmen, zu erkennen. Durch praktische Tipps wächst die Vorstellungskraft im eigenen Arbeitsleben die mentale Gesundheit und Stärke „wie eine Selbstverständlichkeit“ zu fördern und zu pflegen.

Das Seminar eignet sich für Mitarbeiter sowie Führungskräfte aller Berufsgruppen und ist für Berufseinsteiger wie auch für langjährig erfahrene Kräfte sehr gut geeignet.

Unterrichtseinheiten:  8 UE

Seminar

FoB 106-22

Leistungspunkte

8

Datum

09.11.2022

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Online-Schulung
Online-Schulung

Referentin

Cornelia Schmitz

Kosten

€ 120,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht