Fortbildung

NEU: Grundlagen der Unfallversicherung – „Unfall-Fallstricke“ - Definition und juristische Auslegung von Arbeits- und Wegeunfällen

In diesem Seminar soll aufgezeigt werden, wann und unter welchen Voraussetzungen man von einem Wegeunfall oder Arbeitsunfall spricht. In welchen Situationen hat man Versicherungsschutz und wodurch kann man ihn verlieren. Darf ich auf dem Weg zur Arbeit anhalten? Bin ich beim Toilettengang versichert? Wann ist man auf einer Betriebsfeier versichert?  Diese und viele weitere Fragen sollen im Rahmen dieses Seminares geklärt werden.

Inhalte:

  • Definitionen Arbeits- und Wegeunfall
  • Umfang des Versicherungsschutzes
  • Bedeutung des Unfallberichtes
  • Besondere Rechtsrisiken

Unterrichtseinheiten: 5 UE

Seminar

FoB 103-22

Leistungspunkte

5

Datum

04.11.2022

Zeit

09:00–13:15 Uhr

Ort

Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung
Fedelhören 78, 28203 Bremen

Referentin

Kerstin Bolte-Mahlstedt

Kosten

€ 85,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht