Fortbildung

NEU: Kommunikation mit Bewohnern und Angehörigen

Ein guter, freundlicher Umgang ist ein Schlüsselfaktor für Bewohner- und Mitarbeiterzufriedenheit – aber nicht in jeder Situation ist es für beide Seiten einfach: Stress oder ein falscher Ton kann dann dazu führen, dass eine Missstimmung entsteht. Im Seminar geht es darum, Situationen und Sprache bewusst zu reflektieren und steuern, so dass auch schwierige Gespräche einen positiven Verlauf nehmen.

Inhalte:

  • Service- und Dienstleistungsgedanke in der Pflegebranche
  • Meine Rolle als Dienstleister
  • Wie die innere Haltung das Verhalten beeinflusst
  • Wirkungsfaktoren der Körpersprache
  • Wertschätzung durch die richtige Fragetechnik
  • Lösungsorientierte Kommunikation mit Bewohnern und Angehörigen

Unterrichtseinheiten: 8 UE

Seminar

FoB 009-22

Leistungspunkte

8

Datum

09.02.2022

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung
Fedelhören 78, 28203 Bremen

Referentin

Dr. Gunda Pantijelew

Kosten

€ 120,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht