Fortbildung

ONLINE-SEMINAR: Die Rahmenpläne und Rahmenausbildungspläne näher kennenlernen

Erstmals in der Reformgeschichte der Pflegeausbildungen sind zur nachhaltigen Umsetzung der Reformansprüche gemäß § 53 PflBG bundeseinheitliche Rahmenlehrpläne sowie Rahmenausbildungspläne mit empfehlender Wirkung erarbeitet worden. Der Rahmenausbildungsplan ist die Grundlage für die betrieblichen und individuellen Ausbildungspläne in der praktischen Ausbildung sowie für die Lernaufgaben. Somit ist das Verständnis über den Begründungsrahmen und der Konzeption der Rahmenausbildungspläne Voraussetzung für das Erstellen von Ausbildungsplänen und für die Arbeit mit Lernaufgaben.

Inhalte:

  • Berufs- und Pflegeverständnis, das den Rahmenlehr- und Ausbildungsplänen zu Grunde liegt (Schwerpunkt: Rahmenausbildungspläne).
  • Professions- und handlungstheoretische Begründungslinien (Orientierung an exemplarischen beruflichen Situationen und am Pflegeprozess).
  • Didaktisch-pädagogische Grundsätze (Subjektorientierung, Bildungsverständnis, Kompetenzverständnis, Lehr- und Lernverständnis, exemplarisches Lernen).

Unterrichtseinheiten: 8 UE

Seminar

FoB 005-22

Leistungspunkte

8

Datum

27.01.2022

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Online-Schulung
Online-Schulung

Referentin

Ilke Schulte-Guhlke

Kosten

€ 120,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht