Fortbildung

Betreuung: NEU - Zusatzangebot: Gitarrenworkshop für Anfänger mit Vorkenntnissen / Aufbaukurs für den Einsatz des Gitarrenspiels im Betreuungs- und Pflegealltag

Eine Gitarre und ein Notenständer sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! Dieser Kurs richtet sich an all jene Teilnehmer*innen, die nach erfolgreicher Teilnahme am „Gitarrenworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse“ gerne ihr Können auf der Gitarre erweitern möchten. Auch Teilnehmer*innen, die über anderweitig erworbene Kenntnisse im Spiel auf der Gitarre verfügen, sind herzlich willkommen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • erfolgte Teilnahme am „Gitarrenworkshop für Anfänger ohne Vorkenntnisse“ anderweitig erworbene Grundkenntnisse auf der Gitarre (nähere Infos bei Anke Feierabend)

Bitte mitbringen:

  • Gitarre
  • Notenständer
  • Noten aus dem Anfänger-Workshop samt Mappe
  • Plektrum
  • Kapodaster
  • ggf. Fußbank

Inhalte:

  • Reflexion und Austausch über den bisherigen Einsatz von der Gitarre im Arbeitsalltag
  • Tipps für das leichtere Stimmen der Gitarre
  • Weiterführende Grundlagen des Gitarrenspiels
  • Erlernen neuer Akkord-Griffe auf der Gitarre
  • Training der neuen Griffe
  • Erweiterung und Training der Schlagtechnik
  • Erlernen neuer Rhythmen
  • Erweiterte Liedbegleitung mit den neuen Akkorden
  • Tipps für das Üben zu Hause
  • Einsatzmöglichkeiten im Arbeitsalltag

In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Kenntnisse im Spiel der Gitarre und lernen, wie Sie effizient zu Hause üben, um die Gitarre im Arbeitsalltag vielfältiger einsetzen zu können. Überraschen Sie die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen in Ihrer Einrichtung mit neuen Liedern! Über die Musik erreichen Sie die tiefsten Winkel der Menschenherzen. Lassen Sie sich überraschen!

Unterrichtseinheiten: 8 UE

Seminar

FoB 114-20

Leistungspunkte

8

Datum

29.09.2020

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Kultur - Aula Ellener Hof
Am Hallacker 125, 28327 Bremen

Leitung

Anke Feierabend

Kosten

€ 120,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht