Fortbildung

Betreuung: NEU Wer treibt es bunt? Der Herbst! Auffrischungskurs für Betreuungskräfte nach §43b SGB XI

Der Herbst, das ist eine Zeit der bunten Blätter, der reifen Früchte, des manchmal wechselhaften Wetters und die Zeit der Herbstwinde. Diese Jahreszeit bietet viel Anregungen zum Gespräch für die Erinnerungsarbeit, der Bezug zur Lebenswelt wird somit für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sichtbar. Die Jahreszeit Herbst bietet eine Fülle an Naturmaterialien für kleine „Handarbeitsprojekte“ und ganz nebenbei ist die Gruppe im geselligen Gespräch. Kreative Ideen, Bewegungsübungen und Anregungen für die Sinneswahrnehmung werden Ihren Fundus für die Beschäftigung bzw. Betreuungsarbeit bereichern.  

Inhalte:

Tag 1

  • Reflexion der eigenen Tätigkeit
  • Tipps zur Unterstützung der Gedächtnisbildung
  • Erörterung thematischer Gestaltungsmöglichkeiten
  • Erntedankfest


Tag 2

  • Erstellen von Spielmaterial
  • Schöne Dinge aus alltäglichen Materialien herstellen
  • Impulse für die 10-Minuten-Aktivierung


In diesem Seminar erhalten Sie nicht nur neue Anregungen, Sie optimieren gleichzeitig auch Ihr Netzwerk Gehirn – und das mit Spaß!

Unterrichtseinheiten: 16 UE

Seminar

FoB 068-19

Datum

27.–28.06.2019

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung
Fedelhören 78, 28203 Bremen

Leitung

Sabine Tietze

Preis

€ 205,00

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an Betreuungskräfte nach § 43b, die laut Richtlinien nach § 53c SGB XI jährlich mindestens insgesamt 16 Unterrichtsstunden in Fortbildungsmaßnahmen absolvieren müssen.

Wer mit Gruppen arbeitet, braucht immer wieder neue und abwechslungsreiche Übungen. Dieses Seminar bietet Anregungen zur Ganzheitlichen Aktivierung, die sich gut in die Beschäftigungsarbeit und den Pflegealltag integrieren lassen.

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht