Fortbildung

Kommunikation: NEU: Emotionale und taktische Kommunikationstechniken

Egal, vor welchen Aufgaben MitarbeiterInnen oder Führungskräfte stehen – die Kommunikation entscheidet in einem hohen Maß über den Erfolg. Im professionellen Umgang mit Menschen, insbesondere, wenn diese ihren Willen durchsetzen wollen oder schwierige Verhaltensarten zeigen, ist es wichtig die emotionalen und taktischen Manöver der Gesprächspartner zu erkennen und richtig darauf zu reagieren.

Inhalte:

  • Der Unterschied zwischen Kommunikationstechnik und Kommunikationsstil
  • Die verschiedenen taktischen Kommunikationstechniken im Überblick
  • Mögliche Manipulationstechniken erkennen und bewusst darauf reagieren
  • Das Pro und Contra der Salamitaktik, wenn man Menschen informiert
  • Aufgabenorientierte, emotionale und taktische Rollen in Besprechungen
  • Der richtige Umgang mit emotionalen Maschen
  • Die verschiedenen Fragetechniken im Überblick
  • 10 gute Tipps für den fairen Umgang mit Kommunikationstechniken


Ziel des Seminars Emotionale und taktische Kommunikationstechniken ist es: Sie nehmen die verschiedenen Kommunikationstechniken in der Praxis bewusster wahr und fühlen sich gestärkt für den professionellen Umgang mit emotionalen Gesprächssituationen. Sie entscheiden, welche taktischen Kommunikationstechniken für Ihre Aufgabenerledigung sinnvoll und fair sind. Sie festigen Ihre eigene Sicherheit im Umgang mit emotionalen Gesprächsmanövern.



Das Seminar eignet sich für MitarbeiterInnen sowie Führungskräfte aller Berufsgruppen und ist auch als Auffrischung für langjährig erfahrene Kräfte sehr gut geeignet.


Unterrichtseinheiten: 8 UE

Seminar

FoB 056-19

Leistungspunkte

8

Datum

04.06.2019

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung
Fedelhören 78, 28203 Bremen

Leitung

Cornelia Schmitz

Preis

€ 155,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht