Fortbildung

Pflege: Die Thrombose als Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall

Das Thromboserisiko wird sehr oft in der Pflege unterschätzt. In der Schulung sollen die Sinne für das Risiko und seine Folgen geschärft werden. Des Weiteren werden die Folgen von geschädigten Blutgefäßen zum Beispiel bei Diabetikern und adipösen Bewohnern erläutert.


Inhalte:

  • Entstehung von Thrombosen und Embolien
  • Symptome erkennen
  • Vorbeugemaßnahmen anwenden
  • Praktische Übungen zum Pütterverband
  • Dokumentationsanforderungen
  • Medikamentöse Therapie

 


Unterrichtseinheiten: 4 UE

Seminar

FoB 051-19

Leistungspunkte

3

Datum

24.05.2019

Zeit

09:00–12:00 h

Ort

Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung
Fedelhören 78, 28203 Bremen

Leitung

Elsbeth Franzen

Kosten

€ 75,00

Veranstalter

Erwin-Stauss-Institut

Fedelhören 78
28203 Bremen

E-Mail: info@esi-bremen.de

Telefon: 0421/3387923
Fax: 0421/3387924


Zur Übersicht